Geschenkideen für Fotografen

Weihnachten rückt immer näher, in nicht einmal zwei Wochen ist es schon soweit und nun besorgen die meisten noch ihre letzten Geschenke. Habt ihr vielleicht auch einen (Hobby-) Fotografen im Freundeskreis und euch fehlt noch die passende Idee für ein Geschenk? Dann haben wir für euch einige Geschenkideen zusammengestellt. Da wir selbst fotografieren, haben wir für die Liste hauptsächlich Ideen gesammelt zu Dingen, über die wir selbst uns freuen würden. Vielleicht findet ihr dabei etwas, dass eurem Fotografen-Freund gefällt.

Idee 1: Lustiges T-Shirt

„Ich bin kein Tourist, ich arbeite hier“ oder „Ich kann die Zeit anhalten. Was ist deine Superkraft?“ – im Internet findet man unzählige T-Shirts mit solchen Sprüchen und auch Motiven speziell für Fotografen. Oft kann man auch die Gestaltung und Farbe individuell anpassen, sodass ihr es an den persönlichen Geschmack anpassen könnt. Ein witziges und individuelles Geschenk, das dann beim Tragen immer wieder Freude bereitet.

T-Shirts und mehr gibt es zum Beispiel hier bei Spreadshirt

Idee 2: Foto-Bildbände

Als Fotograf schaut man sich nicht nur die eigenen Bilder an, sondern lässt sich gerne von anderen inspirieren. Bildbände sind da das ideale Geschenk, da man immer wieder darin blättern und sich einfach schöne Fotos ansehen kann. Gerade als Fotograf schaut man sich Bilder manchmal unter ganz verschiedenen Aspekten an. Vielleicht hat derjenige ein Lieblingsthema, das ihn sehr interessiert? Wie z.B. Architektur, Tiere, Aktfotos … Dann findet ihr garantiert zu diesem Bereich ein passendes Buch.
Viele Fotografen schauen sehr gerne in völlig andere Bereiche hinein, mit denen man selbst sonst nicht viel zu tun hat. Wenn ihr also nichts „passendes“ findet oder euch dieser eine andere Bildband einfach viel besser gefällt, dann freut sich derjenige ganz sicher ebenfalls darüber! Schön sind auch immer Bücher mit unterschiedlichen Fotos – wie zum Beispiel zur Geschichte der Fotografie oder mit den Entstehungsgeschichten berühmter Fotos.

Idee 3: Besuch einer Fotoausstellung

In eurer Stadt gibt es ein Kunstmuseum oder eine Galerie, wo eine Fotoausstellung gezeigt wird? Dann verschenke doch eine Eintrittskarte. Dies kann man auch mit einem Erlebnis verknüpfen, zum Beispiel einem gemeinsamen Besuch im Museum oder einem Städtetrip, wenn es bei euch keine Ausstellung geben sollte.

Idee 4: Andere Erlebnisse

Euer Fotografen-Freund fotografiert gerne Tiere? Dann schenkt ihm doch eine Eintrittskarte für den Zoo oder den Wildpark.
Er begeistert sich für eine bestimmte Stadt oder Region? Dann ist vielleicht ein Wochenend-Kurztrip dorthin genau das Richtige.
Er ist gerne draußen in der Natur? Organisiere einen Ausflug zum Wandern, Zelten, Paddeln oder was ihr sonst gerne unternehmt.
Wichtig ist, dass ihr überlegt, was demjenigen gefällt und zu ihm passt.

Idee 5: Teilnahme an einem Workshop

Wie schon gesagt schnuppern Fotografen sehr gerne auch in andere Bereiche, mit denen sie sonst nichts zu tun haben. Wir können aus eigener Erfahrung sagen, dass sich Fotografen immer gerne anschauen, „was die anderen so machen“ und wie. Bei unseren Light Art Workshops waren schon viele unterschiedliche Fotografen, die sonst ganz andere Fotos machen – von Landschaftsbildern bis zu Porträts und Peoplefotografie – die aber sehr interessiert dabei waren.
Gerade wenn man einmal aus seinem eigenen Bereich heraustritt und etwas ganz anderes probiert, lernt man sehr viel dazu. Und schließlich ist es das, was man als Fotograf auch als Anspruch hat: sich weiterentwickeln und dazulernen. Abgesehen davon trifft man bei Workshops auf Gleichgesinnte, die sich für ähnliche Dinge interessieren und mit denen man super über die Fotografie fachsimpeln kann – es wird also auf jeden Fall Freude machen und zu neuen Kontakten führen.
Vielleicht hat derjenige auch einen Lieblingsfotografen oder ein Vorbild? Recherchiere im Internet, ob dieser Workshops anbietet.

Idee 6: Alte Kamera als Sammlerstück

Sehr faszinierend finden wir immer alte Kameras. Also so schicke Kameras von früher, „Vintage“ sagt man ja heute auch gerne dazu. Vielleicht habt ihr selbst ja noch einen solchen Schatz bei euch zuhause im Keller oder auf dem Dachboden und braucht die nicht mehr, oder euch begegnet solch ein alter Fotoapparat auf dem Flohmarkt.
Aber auch im Internet (Suchbegriffe: „Retro Kamera“ und „Vintage Kamera“) findet man schöne und gut erhaltene Kameras, die sich als Geschenk eignen. Gerade wenn euer Fotografen-Freund jemand ist, der stylische Dinge mag und sich gerne mal etwas schickes aufs Regal oder in die Vitrine stellt, ist dies eine schöne Idee.

Idee 7: Gadgets und Alltagsgegenstände im Foto-Design

Der Klassiker ist natürlich der Objektiv-Thermobecher: Ein Becher, der aussieht wie ein Objektiv und mit dem man seinen Tee oder Kaffee (nicht nur) zum Fotografieren mitnehmen kann. Objektiv-Thermobecher gibt es in verschiedenen Ausführungen und auch an die Designs der Kamerahersteller (Canon, Nikon) angepasst.
Ansonsten gibt es aber auch alles mögliche, was man sich so vorstellen kann, auch für Fotografen: wie zum Beispiel USB-Sticks, die aussehen wie Filmrollen oder die Form einer Kamera haben. Für Fotografinnen gibt es auch Halsketten und Ohrringe mit kleinen Kamera-Anhängern.
Schön ist auch immer nicht-technisches Fotoequipment, wie zum Beispiel ein Kameragurt (den kann man auch selbst nähen, um ein ganz individuelles Geschenk zu haben) oder ein Speicherkarten-Etui, in dem der Fotograf seine Speicherkarten gesammelt aufbewahren kann (aus eigener Erfahrung ist das eine sehr praktische Sache!).

Idee 8: Fotos vom Fotografen selbst

Wenn man als Fotograf seine Fotos ansieht, sind diese immer mit vielen Erinnerungen verbunden. Leider ist der Fotograf immer derjenige, der hinter der Kamera steht, und so hat man oft sehr wenige Fotos von sich selbst. Ihr habt mehrere Fotos von eurem Fotografen-Freund, vielleicht sogar Fotos auf denen er gerade „in Aktion“ ist? Dann erstellt doch aus diesen Bildern eine schöne Collage oder ein Fotobuch als Geschenk.

 

Wir hoffen, ihr konntet hier ein paar Anregungen für Weihnachten oder den nächsten Geburtstag finden. Gerne könnt ihr uns auch schreiben, wenn ihr noch weitere Ideen habt.
Wir wünschen euch noch eine schöne Adventszeit!

Advertisements

Ein Kommentar

Verfasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s